HIER klicken für Online Version


23. November 2018



ILI NEWS SPEZIAL
ZUM 5. DEUTSCHEN ISRAELKONGRESS


Dieses Wochenende ist es soweit! Der 5. Deutsche Israelkongress begrüßt am Sonntag, 25. November, im Congress Center der Messe Frankfurt eine Vielzahl interessanter Gäste und Organisationen aus Deutschland, Israel, den USA und weiteren Ländern. Bereits am Vorabend (Samstag, 24.11.) feiern wir die große Frankfurt-Jerusalem-Party im Leonardo Royal Hotel. Sind Sie auch dabei?

Mit diesem ILI NEWS SPEZIAL senden wir Ihnen nochmal kompakt alle aktuellen Informationen zu diesem besonderen Wochenende für die deutsch-israelische Freundschaft und die wichtige Vernetzung der Israelfreunde in Deutschland! Seien Sie dabei und sichern Sie sich vorab Ihr Ticket!


Programm und Anmeldung
  • Programm: Das umfangreiche Kongress-Programm ist auf der Website veröffentlicht.
  • Jetzt Tickets sichern: Anmeldung unter Israelkongress.de/Tickets. Der Ticketpreis beträgt 18 bzw. ermäßigt 12 EUR, für Schüler und Studenten gibt es zusätzlich ermäßigte Tickets zum Aktionspreis von nur 5 EUR. Für die Teilnehmer des 3. Gemeinde-Israel-Kongresses gibt es einen Aktionspreis von 10 EUR. Zudem bestehen besondere Gruppenangebote.
  • Tageskasse: Es wird vor Ort am 25.11. auch eine Tageskasse geben.
  • Hotels: Einige Empfehlungen von Hotels verschiedener Preisklassen für das Kongresswochenende finden Sie auf der Website.



Medienberichte - Sonderbeilage WELT am Sonntag



Poster & Flyer zum Herunterladen & Teilen



Programm-Flyer Party Flyer Generelles Poster


Unsere Gäste freuen sich auf Sie!

Miss Irak 2017
Sarah Idan

Reservists on Duty

Reservists on Duty

Reservists On Duty:
Jonathan Elkhoury

Arye Sharuz-Shalicar

Michaela Engelmeier

Kurdistan Israel Lobby Society


Drei der Projekte, die sich u.a. beim Israelkongress vorstellen werden:

International School of Peace

Israel Flying Air

IsraAid: Gewinner des Integrationspreis der Bundeskanzlerin


Jetzt spenden für Hilfsorganisationen beim Israelkongress
5. Deutscher Israelkongress präsentiert weltweite Hilfsprojekte aus Israel





Die WELT berichtet: "Unter dem Motto ,Tikkun Olam' - die Welt verbessern - arbeiten israelische Hilfsorganisationen in vielen Teilen der Welt. Ob es sich dabei um Freund oder Feind handelt, ist ihnen egal." [.] HIER weiterlesen...
Wir geben drei ausgewählten Hilfsprojekten aus Israel die Möglichkeit, sich beim 5. Deutschen Israelkongress am 25. November 2018 in Frankfurt am Main vorzustellen. Es geht dabei um Hilfe für syrische Flüchtlinge nahe der israelischen Grenze, für Flüchtlingskinder auf Lesbos und für Trauma-Opfer aufgrund von Terror und Krieg. Wir laden die Vertreter dieser Hilfsprojekte ein, damit sie beim 5. Deutschen Israelkongress ihre in Deutschland oft noch wenig bekannte Arbeit präsentieren können. Um die Kosten dieses Vorhabens zu decken, sind wir jedoch auf die Unterstützung durch Spenden angewiesen! Unsere Spendenseite bei betterplace: Betterplace. Weitere Informationen unter Hilfsprojekte.









Samstag, 24.11.: Frankfurt-Jerusalem-Party am Vorabend des Israelkongresses
Auch bei unserem diesjährigen Kongress darf natürlich die Eröffnungsparty am Vorabend nicht fehlen - herzliche Einladung zur Frankfurt-Jerusalem-Party am 24.11. im Leonardo Royal Hotel in Frankfurt! Wir freuen uns sehr, dass das Hip-Hop-Duo CAFÉ SHAHOR HAZAK aus Israel dabei sein wird (und auch dann beim Israelkongress am 25.11. im Congress Center der Messe Frankfurt). Die Party-Tickets für 10 EUR gibt es nur an der Abendkasse (kein VVK). Besonderes Angebot: Wer beim Facebook-Event zusagt, bekommt das Party-Ticket an der Abendkasse zum halben Preis!

Der 5. Deutsche Israelkongress bei Facebook & Twitter
Wir freuen uns auf viele Impressionen und Berichte der Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kongresses in den Sozialen Medien - bitte verwenden Sie auch den offiziellen Hashtag unseres Kongresses #DILK18. Natürlich werden wir als Veranstalter auch selber live auf unseren Israelkongress-Profilen bei Facebook und Twitter vom Kongress berichten.


ILI-News:
Abonnieren | Spenden | Impressum | Mitgliedschaft

©2005-2018 ILI - I Like Israel e.V.- Veranstalter des Deutschen Israelkongresses
Weiterverbreitung jeglicher Art nur mit schriftlicher Genehmigung von
ILI - I Like Israel e.V.
i-like-israel.de Facebook Twitter www.Israelkongress.de ili@il-israel.org